Einstweilige Verfügung – Praxiswissen

Die einstweilige Verfügung - Praxiswissen zu Voraussetzungen, Vollziehung und Reaktionsmöglichkeiten des Antragsgegners In gesellschaftsrechtlichen Auseinandersetzungen ist die einstweilige Verfügung eine erste Maßnahme für vorläufige Regelungen bis zu einer Entscheidung in der Hauptsache. Bleibt der Streit in der Schwebe, werden häufig vollendete Tatsachen geschaffen, die nur noch schwer ohne nachteilige Folgen für Gesellschaften oder [...]